gothic
Главная » Файлы » Тексты песен » Тексты песен групы Unheilig

Текст песни Unheilig - Gib mir mehr
15.09.2013, 23:43


Geölte Leiber in Tücher gelegt
knisternde Spannung
die den Sinn verdreht
geliebte Scham belebt die Luft
die Rose blüht im samtweichen Duft
Jede Bewegung im Blick gebannt
versteckte Blicke bleiben unerkannt
spürst du mich?
Ich sehe dich

Mehr mehr mehr
gib mir mehr
bitte bitte gib mir
mehr mehr mehr
gib mir mehr
bitte bitte gib mir mehr
komm und zeig mir mehr

Gereifte Körper in Atem gehüllt
vergangener Stolz in Spannung zerwühlt
gefallene Angst erbebt das Blut
die Blume fällt in nackter Glut
Tiefe Blicke mit Sehnsucht gefüllt
in Lust gewaschen im Nass zerwühlt
spürst du mich?
Ich spüre dich

Категория: Тексты песен групы Unheilig | : | Теги: mehr, Песни, Текст, Unheilig
Просмотров: 55 | Загрузок: 0 | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
Имя *:
Email *:
Код *:
Ищи покой там, где находишься, и в том, кем ты стал.
Кристофер Паолини. Эрагон